Weblogy.de – Kay´s Weblog

Ganz stark!

Posted in Sonstiges by Kay on 27. November 2009

Im März 2009 berichtete ich über das stärkste Bier der Welt. Mit 27,6 %vol überbot das Berliner Brauhaus Südstern den Rekord von 2005.

Heute berichtete die BBC über einen neuen Rekord in Schottland. Das Bier mit dem Namen „Tactical Nuclear Penguin“ hat einen Alkoholgehalt von 32 %vol. und soll für £30 verkauft werden.

Ob das schmeckt?

Advertisements

Schaufenster

Posted in Karoviertel by Kay on 27. November 2009

Kleine Kinder lernen jeden Tag etwas dazu. Aufgenommen im Karoviertel.

Tagged with: ,

Neue Bäume am Sandtorhafen

Posted in Hafen, Hamburg by Kay on 25. November 2009

Heute wurden in der Hafencity am Sandtorhafen neue Bäume eingepflanzt. Ich war ganz erstaunt über die großen Wurzeln.

Mal sehen, wie die Bäume in zwanzig Jahren aussehen. Wahrscheinlich hat man sie dann schon wieder verpflanzt (der Kran steht ja schon da) oder ein neuer Investor hat sie abgesägt. 😦

Tagged with: ,

Hamburg Innenstadt: Wir wollen unser Geld zurück!

Posted in Hamburg by Kay on 12. November 2009

Heute gab es in der Hamburger Innenstadt eine Demonstration. Ungefähr fünfzig Demonstranten zogen vor einige Bankfilialen, um ihr Geld zurückzufordern, was durch die Lehman-Zertifikate verzockt wurde.

Die doch recht friedlich aussehenden Opfer machten mächtig Lärm.

In der einen Filiale konnte ich Hektik beobachten. Man schaute und fing sofort an zu telefonieren.

Was mir als Außenstehender auch gleich auffiel, als ich durch das Schaufenster sah, war das hämische und überhebliche Lachen eines Bankers am Telefon, der wohl über die Demonstration berichtete.

Ich würde gerne mal wissen, was bei einem angestellten Banker wohl in diesem Moment so alles im Kopf vorgeht.

Denkt er: „Schon wieder diese ollen Kunden auf der Straße?“

Denkt er: „Sie haben ja Recht?“

Ich weiß es nicht!

Tja liebe Banker „Hin und Her macht Taschen leer“. 😦

Ich mache ja fast immer alles in bar. 🙂

www.lehman-zertifikateschaden.org

Demonstration in Hamburg "Lehman Zertifikate"

Schnellen Schrittes zur nächsten Bank Filiale

Demonstration in Hamburg "Lehman Zertifikate"

Demonstration in Hamburg "Lehman Zertifikate"

Ein Lebenszeichen

Posted in Sonstiges by Kay on 11. November 2009

Ja, ich lebe noch und es geht mir auch sehr gut.

In der letzten Zeit habe ich wenig fotografiert und hier im Blog auch wenig geschrieben, da das Wetter in Hamburg zurzeit sehr schlecht ist. Da mag man keinen Fuß vor die Tür setzen.

Also habe ich mich neben der Arbeit mit anderen Dingen beschäftigt:

Star Trek

Vorgestern habe ich bei einem Freund den Film Star Trek gesehen, den wir uns in der Videothek ausgeliehen hatten.

Ich kann den Film wirklich empfehlen. Er ist spannend bis zur letzten Minute mit tollen Animationen.

Google

Meine gesamte Verwaltung mache ich jetzt mit Google. Sei es der E-Mailverkehr, das Lesen meiner Nachrichten mit dem Google-Reader, meine Bookmarks, meine Terminverwaltung, meine Kontakte usw.

Dem kostenlosen, professionellen und tollen Angebot konnte ich nicht widerstehen.

Über Text & Tabellen habe ich mir ein kleines Archiv hinsichtlich bestimmter Themen (auch mit PDF – Dokumenten) aufgebaut, das ich themenweise auch kurzfristig anderen Usern zur Verfügung stellen kann, indem ich sie einlade und für das Verzeichnis frei schalte. Einfach genial!

Es gibt natürlich noch Dinge, die man verbessern könnte. Gerne würde ich den Dokumenten noch eine Beschreibung hinzufügen können oder das Integrieren von Bookmarks, die dann auch in der Übersicht angezeigt werden. Auch eine eigene Farbanpassung der zahlreichen Angebote (so wie zum Beispiel bei Google Mail) wäre nicht schlecht. Vielleicht kommt das noch.

Ich fühle mich jedenfalls in der Arbeitsumgebung von Google sehr wohl.

Da ich mich aber nicht nur im Internet aufhalten möchte, bin ich der Empfehlung von Big Hamburg Live gefolgt und habe mir gestern das Buch „Was würde Google tun?“ von Jeff Jarvis gekauft. Ich bin ganz gespannt, was da alles so drin steht.

Sobald das Wetter etwas besser geworden ist, gibt es hier auch wieder Fotos und hoffentlich eine Menge Neuigkeiten aus der Stadt.

Tagged with: ,