Weblogy.de – Kay´s Weblog

U-Boot 434 am St. Pauli Fischmarkt

Posted in Fischmarkt, Hafen, Hamburg by Kay on 27. April 2010

Wie einige Medien berichteten, hätte morgen eigentlich die Eröffnung für das U-Boot Museum am Fischmarkt sein sollen. Doch leider wird sich die Eröffnung noch ca. zwei Wochen hinziehen. Die Arbeiten und Vorbereitungen sind noch nicht ganz abgeschlossen. Nächster Termin für die Neueröffnung ist der 07.05.2010.

Die Verträge für den Standort wurden für die nächsten zwanzig Jahre abgeschlossen, wie man mir mitteilte. Die Umzugskosten des U-Bootes vom Baakenhafen zum St. Pauli Fischmarkt betrugen ca. 500.000 Euro.

Es handelt sich bei dem Boot um ein russisches Spionage-U-Boot, dass das größte nicht atomare U-Boot der Welt ist.

Ich finde, es macht sich wirklich gut dort. Beim alten Standort gab es einen wirklich genialen Imbiss. Hoffentlich zieht der mit um. Dann bekomme ich immer meine Curry-Wurst unten am Fischmarkt. Wie cool wäre das denn?

Advertisements
Tagged with: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: