Weblogy.de – Kay´s Weblog

Dreidimensionale Illusion

Posted in Hamburg by Kay on 22. Juni 2011

Im Überseequartier der Hamburger HafenCity kann zurzeit noch der 3-D Wasserfall von dem Künstler Manfred Stader besichtigt werden. Manfred Stader studierte an der Städel Kunsthochschule in Frankfurt und gestaltet weltweit dreidimensionale Illusionen auf Fassaden, Straßen und Flächen jeder Art.

Der Wasserfall wurde auf einer Fläche von 120 Quadratmetern auf den Boulevard gemalt und erzeugt bei den Besuchern eine optische Täuschung.

Der Künstler bei seiner Arbeit am 10.06.2011:

Das Kunstwerk kann noch bis zum 26.06.2011 im Überseequartier besichtigt werden und läuft im Rahmen der  Hamburg Art Week:

Advertisements

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. april said, on 23. Juni 2011 at 11:25

    Das ist ja irre, vor allem, weil du es so fotografiert hast, dass es einmal ganz flächig aussieht und dann wieder echt wie ein Wasserfall.

  2. Eva said, on 24. Juni 2011 at 18:58

    Eine tolle Illusion. Gibt es einen bestimmten Punkt/eine Markierung, von dem aus dieses Kunstwerk seine 3-D-Wirkung voll entfaltet?

  3. Kay said, on 24. Juni 2011 at 20:26

    @Eva
    Ja, auf dem stand ich. 🙂

  4. Eva said, on 28. Juni 2011 at 07:02

    😀 Erwischt … blöde Frage aber auch …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: