Weblogy.de – Kay´s Weblog

Eisvergnügen auf der Alster am Samstag: Impressionen

Posted in Hamburg by Kay on 11. Februar 2012

Tagged with: , , , , ,

9 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Eva said, on 11. Februar 2012 at 21:37

    Welch ein Gewusel … na dann noch fröhliches Schliddern.

  2. Frau Momo said, on 11. Februar 2012 at 22:01

    Ich wäre da wenn nur hin, um Bilder zu machen. Das ist ja Wahnsinn…
    Vielleicht guck ich da morgen mal vorbei. Eigentlich liebe ich solche Massen ja nicht, aber das Alstereis hat schon was.
    Schöne Bilder!

  3. Kay said, on 11. Februar 2012 at 22:04

    Nur das Wetter hätte besser sein können. Dann wären auch die Fotos schöner geworden.

  4. […] dann strömen die Hamburger in Scharen… ich selber konnte ja nun gestern nicht, aber Kay war da und hat Bilder mitgebracht, die zeigen, wieviele Menschen sich da über das Alstereis geschoben haben: Alstereisvergnügen -Impressionen […]

  5. Frau Momo said, on 12. Februar 2012 at 08:44

    Heute ist es noch schlechter…. ich ringe noch mit mir🙂

  6. Hans-Georg said, on 12. Februar 2012 at 09:26

    Das ist zwar ein seltenes Ereignis – aber diese Menschenmassen machen das auch irgendwie schon wieder tot. Einzig der junge Mann mit seinem Ofen ist ein Lichtblick!

  7. april said, on 12. Februar 2012 at 11:47

    Interessante Impressionen, die ich kopfschüttelnd betrachte. Im Winter auf dem Alstereis, im Sommer am Strand von Mallorca😉 Ne, was soll daran schön sein? Aber die Fotos sind toll. Das muss man ja mal gesehen haben.

  8. der Flaneur said, on 12. Februar 2012 at 15:09

    Mein Gott, diese Menschenmassen. Da bin ich echt froh, dass ich mich bereits am Freitag auf’s Eis gewagt habe, da hielt sich der Massenauflauf noch in Grenzen.

  9. Thomas said, on 12. Februar 2012 at 18:00

    Um-Gottes-Willen !!!! Dank an Dich, dass Du das bildlich festgehalten hast. Und Glückwunsch an mich, dass ich zuhause geblieben bin und den Tag so genossen habe. Sind die Menschen noch zu retten ? Es ist doch nur ein Binnengewässer zugefroren. So etwas soll im Winter durchaus vorkommen.

  10. Kay said, on 12. Februar 2012 at 18:47

    @Thomas
    Ja, es war einfach zu voll auf der Alster.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: