Weblogy.de – Kay´s Weblog

Deutscher Entwicklungstag 2013 – Hamburg

Posted in Hamburg by Kay on 21. Mai 2013

Am 25.05.2013 findet in zahlreichen deutschen Städten erstmalig der Deutsche Entwicklungstag statt.

In Hamburg wird er auf und neben dem Gelände der Internationalen Gartenschau stattfinden. Die Eröffnung wird um 11.00 Uhr durch Jutta Blankau, Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Hamburg auf der Wiese „Welt der Kulturen“auf dem igs-Gelände vorgenommen.

Zahlreiche Organisationen, Vereine und Unternehmen, wie beispielsweise die Städtepartnerschaften der Hansestadt mit León/Nicaragua und Dar es Salaam/Tansania, die Gesellschaft für bedrohte Völker, Lemonaid & Charitea e.V., das Bündnis Gemeinsam für Afrika oder die Hilfsorganisation Plan International, sind vor Ort und informieren über ihr nationales und internationales Engagement.

Da der 25. Mai 2013 auch zeitgleich der fünfzigste Jahrestag der Afrikanischen Union und der Internationale Afrikatag ist, liegt der thematische Fokus der Veranstaltung auf dieser Region. Der Entwicklungstag wird ein spannendes und modernes Bild der Menschen und Themen des afrikanischen Kontinents zeigen.

Weitere Informationen erhält man unter:

www.entwicklungstag.de/der-tag/hamburg/programm.html

Da zahlreiche Medien um Afrika immer einen sehr großen Bogen machen, finde ich diesen Tag sehr  hilfreich, um sich einmal ausführlich über den Kontinent „Afrika“ zu informieren.

25.05.2013 – 10.00 – 20.00 Uhr

Am Inselpark 1

21109 Hamburg (Wilhelmsburg)

Anreisedaten

Eigene Kreation

Foto: Archiv

Um die afrikanische Kultur im Vorwege etwas besser kennen zulernen, empfehle ich folgenden Link:

www.bpb.de/internationales/afrika/afrika/59120/kultur

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Frau Momo said, on 23. Mai 2013 at 21:47

    Das Rialto Kino hatte auch gerade ein Programm mit dem Schwerpunkt Afrika. Ich war leider nicht da und am Samstag kann ich nicht. Außerdem muß man ja wohl den IGS Eintritt löhnen, um dabei zu sein. Immerhin schlappe 21 Euro

  2. Kay said, on 23. Mai 2013 at 22:05

    @Frau Momo
    Die Veranstaltung findet aber auch neben dem Ausstellungsgelände statt. Dort sollte es kein Eintritt kosten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: