Weblogy.de – Kay´s Weblog

Der Hirschpark in Hamburg

Posted in Hafen, Hamburg, Tiere by Kay on 14. November 2013

Heute war ich im Hirschpark. Wie der Name es schon sagt, befinden sich auf einer großen eingezäunten Wiese auch Hirsche, die gegenüber den Menschen nicht scheu sind. Am Wegrand kann man zeitweise die Tiere unter einer Futterkrippe beim Fressen beobachten. Auf der Wiese hielten sich auch noch Gänse, Enten und mehrere Fasane auf.

Der Park gehört zum Hamburger Stadtteil Nienstedten.

Die Parkanlage, in der sich auch ein kleiner Teich befindet und wunderschöne Jahrzehnte alte Bäume wachsen, liegt direkt auf einem Hügel an der Elbe, von wo aus man einen sehr schönen Ausblick auf die vorbeifahrenden Schiffe und die Hamburger Airbus-Flugzeugwerft hat. Angelegte Treppen führen direkt an das Wasser.

Hirschpark HamburgZahlreiche Hirsche grasen im Hirschpark auf der Wiese. Schilder weisen auf ein Fütterungsverbot hin, an das man sich halten sollte.

Blick auf die ElbeVom Park aus kann man über angelegte Treppen die Elbe erreichen.

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. michaela said, on 15. November 2013 at 08:33

    Schön!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: