Weblogy.de – Kay´s Weblog

Tai Chi in der Hamburger Hafencity

Posted in Hamburg by Kay on 30. Juli 2014

Tai Chi in der Hamburger Hafencity

Heute wurde das Training vom Verein „Hafencity Tai Chi e.V.“ auf den Pontons im Traditionsschiffhafen der Hamburger Hafencity durchgeführt.

Tai Chi Chuan ist eine chinesische innere Kampfkunst.

Ein paar Eindrücke:

Tai Chi in der Hamburger Hafencity

Tai Chi in der Hamburger Hafencity

Tai Chi in der Hamburger Hafencity

tai-chi-hafencity-5

Advertisements
Tagged with: , ,

Hamburger Abendsonne

Posted in Hafen, Hamburg by Kay on 29. Juli 2014

Heute Abend verließ das Kreuzfahrtschiff „Amadea“ den Hamburger Hafen:

Kreuzfahrtschiff Amadea

BLUE PORT HAMBURG

Posted in Hafen, Hamburg by Kay on 29. Juli 2014

BLUE PORT HAMBURG

Vom 28. Juli – 3. August 2014 findet in Hamburg das Lichtkunst-Projekt „Blue Port“ für den Hamburger Hafen statt. Das Projekt wird von dem Künstler Michael Batz durchgeführt.

Heute bin ich für den Start des Projektes in den Hamburger Hafen gefahren, um eine Aufnahme zu machen.

So viele Objekte waren beleuchtet. Es war sicherlich viel Arbeit in den letzten Wochen für den Künstler und seinen Mitarbeitern.

Unten am Fischmarkt saßen Menschenmassen und genossen den blau beleuchteten Hafen, das schöne Wetter und hatten ihre Freude. Zahlreiche Fotografen waren ebenfalls unterwegs.

Ich finde das Kunstwerk, das zum vierten Mal installiert wurde, wieder einmal sehr gelungen.

Ist die nicht süß?

Posted in Hamburg by Kay on 28. Juli 2014

Graffiti in der Detlef-Bremer-Straße in Hamburg St. Pauli:

Graffiti in der Detlef-Bremer-Straße in Hamburg St. Pauli

Forschungsschiff Meteor in der Hamburger Norderwerft

Posted in Hafen, Hamburg by Kay on 28. Juli 2014

Zurzeit liegt das Forschungsschiff Meteor in der Hamburger Norderwerft. Laut der Fahrtplanung wird das Schiff dort noch den gesamten August 2014 verbringen. Einzelheiten, welche Arbeiten in der Werft durchgeführt werden, sind mir nicht bekannt.

In den Dienst gestellt wurde das Schiff im Jahr 1986.

Die Leitstelle für das Schiff ist das Institut für Meereskunde der Universität Hamburg.

In der Regel befinden sich 28 Personen an Bord, die zum wissenschaftlichen Personal gehören. Die Besatzung beträgt 32 Personen.

Das Forschungsschiff in der Norderwerft:

Forschungsschiff Meteor

Forschungsschiff Meteor