Weblogy.de – Kay´s Weblog

Tiefseeforschungsschiff „SONNE“ bei der Werft Blohm+Voss

Posted in Hafen, Hamburg by Kay on 27. Oktober 2014

Tiefseeforschungsschiff SONNE

Zurzeit liegt das neue Tiefseeforschungsschiff „SONNE“ am Kai der Hamburger Werft Blohm+Voss. Es soll in der Werft eine Abschlussdockung stattfinden.

Der Bau des neuen Forschungsschiffes „SONNE“ ist vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Auftrag gegeben worden. Es wurde auf der Meyer Werft GmbH gebaut.

Im Januar 2015 soll es den gleichnamigen Vorgänger ablösen.

Haupteinsatzgebiete sollen der Indische und der Pazifische Ozean werden.

Hauptdaten:

Länge über alles: 116 m

Breite über alles: 20,60 m

Leistung: 6.480 kW

Geschwindigkeit: 12 kn

Tiefgang: 6,40 m

Vermessung: 8.600 BRZ

Besatzung: 35 + 40 Wissenschaftler

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hans-Georg said, on 30. Oktober 2014 at 09:41

    Eine merkwürdige Perspektive: Es sieht so aus, als würde das Schiff bergab fahren, bzw. in diesem Fall eher bergab liegen.

  2. Kay said, on 30. Oktober 2014 at 10:26

    @Hans-Georg
    Das lag am Kapitän, der die
    Ballasttanks falsch befüllt hatte.😉

  3. Hans-Georg said, on 30. Oktober 2014 at 10:38

    *lach*
    Das kann ich so aber nicht hinnehmen, das Schiff liegt nämlich so ziemlich auf ebenem Kiel.
    Wenn man das Bild so drehen würde, dass das Schiff gerade ist, würden die Kräne umkippen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: