Weblogy.de – Kay´s Weblog

Hamburg: Rund 4.000 Menschen demonstrierten gegen Terror, Rassismus und Ausgrenzung

Posted in Hamburg by Kay on 12. Januar 2015

Nach den Anschlägen in Paris nahmen am Montagabend rund 4.000 Menschen in Hamburg an einer Demonstration gegen Terror, Rassismus, Ausgrenzung und für Meinungs- und Pressefreiheit teil. Auch zahlreiche Politiker und Prominente waren vor Ort. Die Versammlung auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz dauerte ca. anderthalb Stunden. Einige Demonstranten hatten Transparente  mitgebracht, auf denen z.B.  „Deutschland ist auch Charlie“ oder „Free Press“ stand.

Der Verein „Unternehmer ohne Grenzen“ hatte nach den Anschlägen in Paris zu der Demonstration aufgerufen, an der auch zahlreiche Organisationen und Verbände teilnahmen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vor der Bühne am Thalia Theater versammelten sich die Demonstranten mit zahlreichen Transparenten.

hamburg-gegen-terror-4

Rund 4.000 Menschen nahmen an der Demonstration teil.

Hamburg: Rund 4.000 Menschen demonstrierten gegen Terror, Rassismus und Ausgrenzung

Hamburg: Rund 4.000 Menschen demonstrierten gegen Terror, Rassismus und Ausgrenzung

Am Mikrofon die Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft Carola Veit (SPD). Ebenfalls auf der Bühne (ganz rechts) die Staatsministerin für Integration Aidan Özoğuz (SPD) und links der Bürgerschaftsabgeordnete Kazim Abaci (SPD).

hamburg-gegen-terror-9

Ebenso auf der Bühne Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (links).

Wolfgang Rose

Wolfgang Rose, ehemaliger Ver.di-Chef, nahm auch an der Demonstration teil.

hamburg-gegen-terror-6

Viele Demonstranten brachten ihre Transparente mit.

hamburg-gegen-terror-7

hamburg-gegen-terror-8

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: