Weblogy.de – Kay´s Weblog

Hamburg: Bahnverkehr aufgrund eines Banküberfalles gestoppt

Posted in Hamburg by Kay on 26. Februar 2015

Heute Nachmittag wurde aufgrund eines Banküberfalles in der Hamburger Innenstadt der Bahnverkehr teilweise für eine Stunde gestoppt. Tausende Pendler mussten warten. Die Polizei war mit einen Großaufgebot auf der Suche nach dem Täter. Fernzüge im Hamburger Hauptbahnhof und Züge in U-Bahnstationen wurden kontrolliert.

Auch der Polizeihubschrauber kreiste über der Innenstadt. Der Täter ist wohl immer noch flüchtig.

Banküberfall Hamburg

Hamburger Hauptbahnhof: Die Polizei kontrollierte auch die Fernzüge.

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. anglogermantranslations said, on 27. Februar 2015 at 00:01

    Und woran erinnert uns das? An die wilde Verfolgungsjagd in der Hamburger Innenstadt: https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Millionenraub


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: