Weblogy.de – Kay´s Weblog

Hamburg: Internationaler Mädchentag

Posted in Hamburg by Kay on 11. Oktober 2015

Heute ist der „Internationale Mädchentag“. Dieser Tag wurde von den „Vereinten Nationen“ ins Leben gerufen und soll auf die oft schwierige Situation von Mädchen in unterschiedlichen Ländern aufmerksam machen.

Ziel ist es, die Bekämpfung der Zwangsehe, eine zielstrebige Umsetzung von Anti-Diskriminierungsgesetzen, Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen, kein Verständnis für Gewalt gegen Mädchen und jungen Frauen sowie eine Förderung der Bildung.

Für diesen Aktionstag werden bekannte Gebäude international mit der Farbe „Pink“ beleuchtet.

In Hamburg wurde das Museumsschiff Rickmer Rickmers und das Planetarium im Stadtpark angestrahlt.

Besonders stark setzt sich in Deutschland die Organisation „Plan Deutschland“ für die Belange der Mädchen ein.

Eine Aufnahme vom heutigen Abend, vom Museumsschiff Rickmer Rickmers, an den Hamburger Landungsbrücken:

Hamburg: Internationaler Mädchentag - International Day of the Girl Child

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hans-Georg said, on 12. Oktober 2015 at 08:27

    Sieht zwar süss aus, war warum wird immer noch rosa genommen wenn es um Mädchen geht. Ich dachte, dass das längst „out“ ist.

  2. anglogermantranslations said, on 12. Oktober 2015 at 22:27

    Ich verwahre mich entschieden gegen diese Zwangsverpinkung. Das ist ein furchtbarer Rückschritt.

  3. Elke H. Speidel said, on 12. Oktober 2015 at 23:00

    Und warum gibt es keine pinken Spielzeugbagger und keine pinken Laderaupen mit Trittbrettern, in denen Damenschuhe nicht hängenbleiben? Und keine himmelblauen Prinzenkleidchen mit Spitzenmanschetten und blauen Schmetterlingchen und Herzchen? Und kein himmelblaues Anstrahlen von wenig bekannten Wirkungsstätten weiblicher Schaffenskraft? Ts, ts, ts.

  4. Andrea said, on 13. Oktober 2015 at 08:36

    Ja, sieht schön aus, aber warum werden Mädchen bei dieser Aktion auf Pink reduziert? Mädchen sind viel mehr als pink – sie sind bunt! Deshalb wäre es (farben-)prächtiger gewesen, wenn das Schiff in allen Farben gestrahlt hätte.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: