Weblogy.de – Kay´s Weblog

Hamburg Altona: Rettung einer Person durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Posted in Hamburg by Kay on 5. August 2014

Durch einen Sturz in der Wohnung in der Max-Brauer-Allee (Stadtteil Altona), erlitt heute Abend eine Person einen Oberschenkelhalsbruch. Da der Hausflur für den Transport mit der Trage zu eng war, musste die Berufsfeuerwehr Altona mit einer Drehleiter anrücken, um die Person aus dem dritten Stockwerk zu retten. Die Polizei sperrte die Straße einseitig vor dem Haus für den Einsatz ab.

Die verletzte Person wurde anschließend ins Krankenhaus zusammen mit einem Notarzt gefahren.

Die Rettung der Person mit der Drehleiter aus dem dritten Stockwerk in der Max-Brauer-Allee:

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Die verletzte Person musste durch das Fenster gerettet werden. Mehrere Helfer waren im Einsatz:

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Die verletzte Person wurde anschließend mit einem Notarzt ins Krankenhaus gefahren:

Hamburg Altona: Rettung durch die Feuerwehr aus dem dritten Stockwerk mit der Drehleiter

Advertisements

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Posted in Altona, Hamburg, Ottensen by Kay on 7. Juli 2014

Heute Abend fing in der Barnerstraße in Hamburg Ottensen ein Essenstopf auf dem Herd Feuer. Ein Rauchmelder löste den Alarm aus.

Die Berufsfeuerwehr Altona rückte an und löschte das Feuer mit kleinem Löschgerät. Die Polizei regelte den Verkehr.

Der Mieter war nicht in der Wohnung.

Fotos vom Einsatz:

Der Löschzug der Berufsfeuerwehr Altona in der Barnerstraße:

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Eine Leiter wurde benötigt:

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Auch die „Freiwillige Feuerwehr Ottensen“ wurde angefordert, kam aber nicht mehr zum Einsatz:

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Der Brand wurde mit kleinem Löschgerät gelöscht:

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Die Aufräumarbeiten:

Feuer in Ottensen: Barnerstraße

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Posted in Altona, Hamburg, St. Pauli by Kay on 20. April 2014

Traurige Ostern für eine Familie im Stadtteil St.Pauli. In einer Wohnung in der Straße „Am Brunnenhof“ fing eine Elektroleuchte an zu brennen. Das Feuer breitete sich dann in einem Zimmer der Wohnung weiter aus. Es entwickelte sich starker Rauch.

Die Familie mit Kleinkindern konnte sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr noch in Sicherheit bringen.

Die Berufsfeuerwehr Altona rückte mit mehreren Fahrzeugen an und löschte den Brand mit einem Löschschlauch. Ebenfalls waren auch ein Rettungswagen und die Polizei vor Ort.

Die Feuerwehr rollte die Schläuche aus um den Brand in der Wohnung zu löschen:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Atemschutzgeräte wurden angelegt:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Bekämpfung des Feuers in der Wohnung:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Die Familie wurde von Rettungssanitätern betreut:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Die Elektroleuchte, die den Brand verursachte:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Aufräumarbeiten der Berufsfeuerwehr Altona nach dem Brand:

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

Feuer in St. Pauli: Zimmer brannte in der Straße „Am Brunnenhof“

 

Rauchentwicklung in der Großen Bergstraße (Altona)

Posted in Altona, Hamburg by Kay on 19. April 2014

Heute rückten zwei Löschzüge (jeweils einer von der Berufsfeuerwehr Innenstadt und Altona) aufgrund einer starken Rauchentwicklung im Keller eines Hochhauses in der Großen Bergstraße (Altona) aus. Vor Ort traf später auch ein Fahrzeug vom Umweltdienst ein. Der Rauch zog wohl über das Lüftungssystem in den Keller.

Rauchentwicklung in der Großen Bergstraße (Altona)

Rauchentwicklung in der Großen Bergstraße (Altona)

Rauchentwicklung in der Großen Bergstraße (Altona)

Fazit:
Viel Rauch, kein Feuer und ein reparierter Rollator einer älteren Dame:

Berufsfeuerwehr Altona

Da die Ursache für die Rauchentwicklung unklar war, verblieb ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr Altona zur Sicherheit noch eine Weile vor Ort.

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Posted in Hamburg, St. Pauli by Kay on 16. Juli 2013

Aufgrund starker Rauchentwicklungen im Dachgeschoss eines Wohnhauses in der Friedrichstraße (Stadtteil St. Pauli), alarmierten Anwohner die Hamburger Feuerwehr.

Die Berufsfeuerwehr Hamburg Altona rückte mit drei Einsatzfahrzeugen an. Die Mieter des Hauses wurden evakuiert. Ein Kabelbrand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Eine Anwohnerin erklärte einem Feuerwehrmann den Ort des Geschehens:

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Die Löschschläuche wurden ausgerollt:

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Öffnen des Hydranten für das Löschwasser:

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Das Dachgeschoss wurde von den Feuerwehrmännern mit Atemschutzgeräten betreten:

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße

Im Dachgeschoss des Hauses bemerkten Anwohner eine starke Rauchentwicklung:

Feuerwehreinsatz Hamburg Friedrichstraße