Weblogy.de – Kay´s Weblog

Hamburg: 800 Personen demonstrierten gegen Erdogan

Posted in Hamburg by Kay on 23. Juli 2016

Heute demonstrierten in der Hamburger Innenstadt ca. 800 Personen gegen die zurzeit negative politische Entwicklung in der Türkei nach dem gescheiterten militärischen Putschversuch in der vergangenen Woche. Die Demonstranten werfen der Regierungspartei AKP und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor, die Opposition in der Türkei unterdrücken zu wollen.

Tausende Menschen wurden seit dem Putschversuch verhaftet und einsperrt, Universitäten geschlossen und Lehrer und Beamte entlassen. Zusätzlich wurde der Ausnahmezustand verhängt.

Organisiert wurde der heutige Protest vom „Hamburger Bündnis für Frieden und Demokratie“.

Die Demonstration startete um 14.00 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof und endete gegen 16.00 Uhr friedlich am türkischen Generalkonsulat (Rotherbaum).

Einige Aufnahmen:

kurden-hamburg-1

kurden-hamburg-4

kurden-hamburg-3

kurden-hamburg-2

kurden-hamburg-5

Auf dem Gänsemarkt gab es eine Zwischenkundgebung. U.a. hielt Cansu Özdemir (Partei „Die Linke“) eine Rede. Sie ist auch Mitglied der Hamburger Bürgerschaft:

cansu-oezdemir

kurden-hamburg-6

kurden-hamburg-7

kurden-hamburg-8

kurden-hamburg-9